Visconti di Modrone Tarot

Informationen und Beratung

Das Cary-Yale Visconti Tarot ist eine originalgetreue Reproduktion eines italienischen Tarotdecks aus dem 15 Jahrhundert, handgefertigt von Il Meneghello, Italien. Die Produktion ist auf 1000 Exemplare begrenzt. Das Deck enthält die 67 Karten, die noch in der Cary Collection of Playing Cards der Yale University vorhanden sind. Es orientiert sich an dem ältesten - historisch bekannten und dokumentierten - Tarotdeck, was vermutlich um 1425 für den Fürsten Filipo Maria Visconti angefertigt wurde. Dieses Visconti-Deck ist außerdem ungewöhnlich, weil es männliche und weibliche Ritter und Seiten in den Hofkarten hat.

Als ich dieses Deck erhalten habe, habe ich die Nummer 507 zugeteilt bekommen, was in der Quersumme 12 ergibt, die Quersumme meines Geburtsdatums inkl. meiner Geburtsuhrzeit. Die 12 (im Tarot der Gehängte) sowie die 3 (Die Herrscherin) sind meine Persönlichkeits- und Wesensaspekte. Dieser "Zufall" macht die Arbeit mit diesem Deck noch außergewöhnlicher.
Die Auseinandersetzung mit diesen Tarotkarten erfordert einen erheblichen Mehraufwand. Sowohl die Andersartigkeit der Symbolik, als auch die Deutung/Interpretation erfordert eine herausfordernde Vorbereitung, Konzentration und Deutungspraxis. Diese Legung wird nur 'offline' angeboten.

Durch die historische Symbolik, die einen unveränderten Ursprung des Tarot darstellt, sind die Aussagen/Botschaften der Karten auf einer noch tieferen, spirituellen Ebene. Sie erfordern die vollkommene Offenheit und Akzeptanz des/der Ratsuchenden, da sie das Bewusstsein des Individuums bedeutsam erweitern. 

Wenn du eine Legung mit diesem Deck wünschst, kostet diese 130,00 €. Darin enthalten sind eine mind. 20min Voicemail und das Auslagebild per WhatsApp oder Telegram.